Hygienemaßnahmen und Sicherheitsinformationen für das Kitesurfen mit Kite Progress Tarifa

 Hallo Kiteboarder.

Dies waren schwierige Monate für alle. Wir hoffen, dass Sie und Ihre Familie sicher und gesund sind.

Wir freuen uns auf eine gesündere und sicherere Zukunft und freuen uns, dass wir wieder auf dem Wasser sind. Wir hoffen, Sie sind bereit zum Kitesurfen.

Seit Beginn der zweiten Phase hat der Ayuntamiento von Tarifa den Schulen die offizielle Befugnis erteilt, Kitesurfkurse an den Stränden von Tarifa zu unterrichten.

Wir freuen uns, wieder offen zu sein, möchten uns aber die Zeit nehmen, um Ihnen zu versichern, dass wir dies sehr ernst nehmen und Kurse auf professionellste und sicherste Weise anbieten.
Unser Hauptaugenmerk lag auf der Aktualisierung unseres Betriebs, um Kitesurfern, ihren Familien und unseren Mitarbeitern den bestmöglichen Service zu bieten und dabei die lokalen, staatlichen und WHO-Richtlinien einzuhalten.

Unser Schutzplan dreht sich um Schulung des Personals zur Begrenzung der Verbreitung von Coronaviren, Umsetzung von Desinfektionsstrategien und Übung der körperlichen Distanzierung.

Reisen nach Tarifa:Die spanische Regierung hat erklärt, dass die Europäer ab dem 25. Juni 2020 nach Spanien reisen dürfen.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie unter:

https://boe.es/biblioteca_juridica/codigos/codigo.php?id=384&modo=2&nota=0&tab=2

Hier ein detaillierter Blick auf unseren Schutzplan:

Körperliche Distanzierung:

Tarifa ist der perfekte Ort für soziale Distanzierung. Mit über 9 km Strand gibt es viel Freiraum, so dass wir alle beim Lernen sicheres Distanzieren üben können. Im Wasser sollten Sie immer einen Sicherheitsabstand einhalten, auch vor covid-19.

Die Lehrer verwenden ein Walkie-Talkie, um mit den Schülern im Wasser zu kommunizieren und einen sicheren Abstand zum Sand einzuhalten.

Gruppengrößen

Wir empfehlen Privatkurse, um die Ausbreitung von covid-19 zu stoppen. Halbprivat- und Gruppenkurse sind nur mit Familie oder Freunden erlaubt.

Schöne GrüßeWir empfehlen Handshakes und Umarmungen durch Lächeln und Shakas zu ersetzen. 

Desinfektionsstrategien

Wenn Sie einen eigenen Neoprenanzug haben, empfehlen wir Ihnen, diesen zu verwenden. Wenn Sie Ihren eigenen Neoprenanzug kaufen möchten, haben wir ein Angebot. Wir haben uns mit *** zusammengetan, um jedem Schüler seinen eigenen Neoprenanzug zu einem unschlagbaren Preis anzubieten.

Wenn Sie den Neoprenanzug der Schule verwenden möchten, können Sie sicher sein, dass alle Neoprenanzüge und Rashguards 1 Minute in einem 0,1%-Bleichbad eingeweicht werden

(von der WHO als High-Touch-Oberfläche empfohlen) vor dem Durchlaufen

Reinigung mit einem Desinfektionsmittel und Wasser

Alle Geräte werden nach jedem Kurs mit einer Desinfektionslösung von klinischer Qualität abgewischt.

 

Alle unsere Mitarbeiter verwenden Handschuhe, wenn sie Neoprenanzüge und Ausrüstung für Kunden auswählen, und verwenden vor Beginn des Kurses Händedesinfektionsmittel.

 

Andere Maßnahmen

Der Unterricht muss online oder telefonisch gebucht werden

Die Zahlung muss erfolgen online bevor Sie ankommen.

Alle Studierenden müssen zusätzlich zum regulären Verzicht ein Covid-Formular ausfüllen. Formulare werden am Tag vor Ihrer Online-Lektion ausgefüllt.

Alle unsere Mitarbeiter werden über die neuesten Nachrichten und Maßnahmen auf dem Laufenden bleiben, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen.

 

Wir freuen uns sagen zu können, dass der Ayuntamiento von Tarifa auch ernsthafte Maßnahmen ergreift, um einen sicheren Sommer für die Besucher zu gewährleisten. Alle Unterkünfte, mit denen wir zusammenarbeiten, werden die gleichen Maßnahmen einhalten.

Ihre Gesundheit und Sicherheit sind für uns von höchstem Wert.

Wir freuen uns, Sie in Tarifa zu sehen.

SICHERHEITSMASSNAHME

ASEKITA